Top Winter-Highlights im Alpbachtal

Die beliebtesten Aktivitäten, Angebote und Ausflugsziele

Für diesen Holzbaustil ist das Bergdorf weit über die Grenzen hinaus bekannt und er ist mitunter einer der vielen Gründe, warum Alpbach als das schönste Dorf Österreichs gilt.

Sein idyllisches Ambiente verdankt der Urlaubsort Alpbach der einheitlichen Holzbauweise seiner Häuser. Aber auch die malerische Bergkulisse der Kitzbüheler Alpen und weitere Attraktionen tragen zu einem unvergesslichen Urlaub mit zahlreiche Glücksmomenten bei.

Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Klar, im Winter kommen die Gäste zum Skifahren nach Tirol und gerne auch zu uns ins Alpbachtal. Wir bieten 145 km Pisten (109 km Falllinie), ein tolles Panorama auf die Berge der Kitzbüheler Alpen und urige Skihütten zum Ausspannen.

mehr infos zum Skigebiet

Alpbach - Schönstes Dorf Österreichs

Im Bergdorf Alpbach auf 1000 m Seehöhe scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Viele sagen, es ist Liebe auf den ersten Blick. Die wunderschönen Bauernhöfe, alle im gleichen Holzbaustil erbaut, lassen alle Herzen schmelzen. Das Dorf (ohne Durchzugsverkehr) wurde als schönstes Dorf Österreichs und schönstes Blumendorf Europas ausgezeichnet!

mehr Infos zu Alpbach

Rattenberg

Die kleinste Stadt Österreichs ist bekannt für ihre Glaskunst. Zahlreiche Glasfachgeschäfte finden sich in der Fußgängerzone der mittelalterlichen Stadt. Der Rattenberger Advent und die Stadtführungen in Rattenberg sind besonders beliebt!

mehr Infos zu Rattenberg

Alpbachtaler Lauser Sauser

Der rasante Ganzjahres-Alpine-Coaster erwartet Sie mit einer Bergabbahn von 1.035 Metern, sowie einer Höhendifferenz von 134 Höhenmetern! Mit einer Geschwindigkeit von bis zu 42 km/h und Österreichs höchstem Kreisel erwartet Sie Spaß und Action für die ganze Familie!

Mehr Infos zum Spaß für Groß und Klein

Skitouren Alpbachtal in Tirol

Inneralpbach ist ein wahres Paradies für Skitourengeher. Ideale Skitouren für Einsteiger bis hin zur schweren Tour auf den höchsten Berg vom Bezirk Kufstein - den Großen Galtenberg.

 Mehr Infos

Kulturelle Schätze im Alpbachtal

  • Das Museum Tiroler Bauernhöfe ist das größte Freilichtmuseum Tirols mit dem Motto "In 1,5 Stunden eine Wanderung durch ganz Tirol"
  • Der Lustige Friedhof ist DAS Ausflugsziel für Gruppen - ein Friedhof ohne Toten, wo geschmunzelt werden darf, das gibt´s nicht alle Tage
  • Das Augustiner Museum in Rattenberg zeigt Tiroler Kunstschätze aus neun Jahrhunderten und bietet den einzigen öffentlich zugänglichen Kirchturm Tirols
  • Der Matzenpark ist eine herrliche Parkanlage, die nach englischem Vorbild angelegt wurde. Er zählt zu den schönsten und wertvollsten Kulturlandschaften Tirols. Zahlreiche Wanderwege befinden sich zudem im Park.

Mehr Ausflugsziele

Das Familiendorf Reith im Alpbachtal

Im Familien- und Blumendorf Reith im Alpbachtal stehen Kinder und Natur im Rampenlicht. Im Sommer überzeugt die Vielfalt an Wanderwegen und im Winter kann man sich auf den Pisten vom Reitherkogel so richtig austoben.

Wer ins Alpbachtal reist, kommt kaum um das schöne Dörfchen Reith i.A. herum. Die idyllische Gebäudelandschaft mit der Pfarrkirche und dem See im Dorfzentrum hätte ein Postkartenmaler nicht besser hinbekommen können.

Alpbachtal Card

...und mein Urlaub ist mehr wert!!

Mit der Alpbachtal Card wird der Urlaub in der Region Alpbachtal noch unvergesslicher. Ob Gross oder Klein - die Card bietet zahlreiche Möglichkeiten, das Alpbachtal zu erkunden.

Die Alpbachtal Card wird ab der erste Übernachtung direkt nach dem Check-in im Hotel Stockerwirt überreicht und beinhaltet eine Vielzahl an Inklusivleistungen. Familienmitglieder können auch unabhängig voneinander verschiedene Leistungen in Anspruch nehmen.

Die Alpbachtal Card ist im Zimmerpreis inkludiert.

Attraktive Leistungen ohne Aufpreis inkludiert: Regiobus, geführte Winterwanderungen, zahlreiche Preisvorteile und vieles mehr!

Alle Leistungen der Alpbachtal Card Winter

<